2023

Videovortrag
Mi. 1. Februar (10:00 - 12:00)
Umgang mit Böden und Sedimenten bei der Unterhaltung und Ausbau von Fließgewässern - was ändert sich 2023

GN Main Inhouse-Schulung zu Grabenpflege
Do. 2. Februar (9:00 - 14:00)
Grabenpflege - Grundlagen, moderne Methoden und Konzeption


2022

Videovortrag
Do. 10. März (10:00 - 12:00)
Umgang mit Sediment bei der Gewässerunterhaltung - Ökologie, Kosteneffizienz, Nachhaltigkeit

GE aktuell Mosel
Mi. 16. März (13:30 - 18:00)
Gewässerentwicklung braucht Fläche - Klimaresilienz + Instrumente zur Renaturierung von FG + Flurbereinigung Kell am See

GN Werra & Mittere Fulda
23. März 2022 (09:00 - 13:30)
100 wilde Bäche in Hessen und Bibermanagement

GE aktuell Rheinhessen-Nahe-Hunsrück
Mi. 30. März (13:30 - 18:00)
Gewässerentwicklung braucht Fläche - Klimaresilienz + Instrumente zur Renaturierung von FG + Flurbereinigung Lachgraben Abenheim - Hermsheim + Landtausch Panzweiler

GE aktuell Westerwald-Osteifel
Mo. 4. April (13:30 - 18:00)
Gewässerentwicklung braucht Fläche - Klimaresilienz + Instrumente zur Renaturierung von FG + Flurbereinigung Leuzbach-Altenkirchen + Elztal 1 + Winterwerb

Videovortrag
Di. 5. April (10:00 - 12:00)
„Das Vorkaufsrecht nach § 23 Abs. 6 des Hessischen Wassergesetzes (HWG)“

GN Eder
26. April 2022 (09:00 - 13:30)
Anlage eines altarmartigen Nebengewässers der Eder

GN Nidda Nidder
3. Mai 2022 (09:00 - 16:00)
Bibervorkommen in der Wetterau und das Zusammenspiel von Naturschutz,
Gewässerschutz und Kulturlandschaft

GN Mittlere Lahn
18. Mai 2022 (09:00 - 13:30)
Exkursionsveranstaltung Renaturierung Dießenbach & Konfliktpotenziale der Gewässerunterhaltung im Bereich des Kleebachs

GN Haune & Obere Fulda
1. Juni 2022 (09:00 - 15:30)
Lichtimmissionen - die Auswirkungen auf die auqatischen Systeme und
Gewässerrenaturierung an der Lüder und Altefeld

26. Betreuertagung in Wiesbaden-Naurod

Di. 7. Juni 2022 (10:00) - Mi. 8. Juni 2022 (15:00)
Erfahrungsaustausch, Sachstand, Zukunft

GN Main Inhouse Veranstaltung Grabenpflege
Mo. 13. Juni 2022 (09:30 - 15:00)
Konzepte und Methoden moderner Grabenpflege - Inhouse-Schulung mit Exkursion

GE aktuell Eifel
Di. 14. Juni (13:30 - 18:00)
Gewässerentwicklung braucht Fläche - Klimaresilienz + Instrumente zur Renaturierung von FG + Flurbereinigung Sellerich + Idenheim

GN Selz / Wiesbach
22. Juni 2022 (09:00 - 17:00)
Gewässerentwicklung und Naturschutz am Beispiel der Selz zwischen Bechtolsheim und Gau-Odernheim

GN Dill
22. Juni 2022 (09:00 - 13:00)
Renaturierung der Dietzhölze im Rahmen des Programms 100 Wilde Bäche in Hessen

GN Sieg/Nister
28. Juni 2022 (09:00 - 16:00)
Renaturierung der Nisterquelle und Reaktivierung von Wiesenbewässerungsgräben als Habitate für Muscheln und Fische

GE aktuell Westpfalz
Mi. 6. Juli (13:30 - 18:00)
Gewässerentwicklung braucht Fläche -Klimaresilienz + Instrumente zur Renaturierung von FG + Flurbereinigung Hütschenhausen + Zweibrücken

GE aktuell Rheinpfalz
Mi. 11. Juli (13:30 - 18:00)
Gewässerentwicklung braucht Fläche - Klimaresilienz + Instrumente zur Renaturierung von FG + Unternehmensflurbereinigung Dürckheimer Bruch

1. Gemeinsame Veranstaltung von DWA und GFG
Mo. 18. Juli 2022 (9:30 - 15:15)
Moderne und ökologisch orientierte Unterhaltung und Entwicklung von Fließgewässern

GN Schwalm/Efze
Di. 19. Juli 2022 (9:00 - 16:00)
Moderne und ökologisch orientierte Unterhaltung und Entwicklung von Fließgewässern

GN Rheingau, GN Östlicher Taunus, GN Vordertaunus
Mi. 6. September 2022 (9:30 - 12:00)
Exkursionsveranstaltung Gewässerunterhaltung in Ortslagen Ufersicherungen

GN Pfrimm/Eisbach/Seebach
Mi. 7. September 2022 (9:00 - 16:00)
Beschattung an Fließgewässern & der Biber an Eisbach und Pfrimm

GN Obere Lahn Ohm/Wohra
Mi. 8. September 2022 (9:00 - 13:00)
Renaturierung der Gisselberger Spanne in Marburg im Rahmen des EU-Life Projektes "Lila"

DWA Fachtagung Wasserkreislauf
Di. 13. September 2022 (9:30 - 16:30)
Starkregen - Inhaltsstoffe - Gewässerunterhaltung

GN Blies
Do. 15. September 2022 (9:00 - 15:00)
Gewässerunterhaltung vs. Hochwasservorsorge - Konflikte und Synergien

GN Untere Saar
Mi. 21. September 2022 (9:00 - 15:00)
Gewässerunterhaltung vs. Hochwasservorsorge - Konflikte und Synergien

GN Obere Saar
Mi. 22. September 2022 (9:00 - 15:00)
Gewässerunterhaltung vs. Hochwasservorsorge - Konflikte und Synergien

GN Prims
Fr. 23. September 2022 (9:00 - 15:00)
Gewässerunterhaltung vs. Hochwasservorsorge - Konflikte und Synergien

GN Isenach/Eckbach & GN Rehbach/Speyerbach
Di. 27. September 2022 (9:00 - 13:00)
Gewässerentwicklung mit integriertem Hochwasserschutz am Rehbach in der Gemarkung Haßloch

GN Nahe
Do. 29. September 2022 (9:00 - 16:00)
Biber im Rhein-Hunsrück-Kreis – Umgestaltung innerörtlicher Flächen am Simmerbach im Einklang mit HW-Schutz und Aktion Blau Plus

GN Glan

10. Oktober 2022 (09:00 - 13:00)
Beschattung an Fließgewässern und Renaturierung am Glan mit Bepflanzung

GN Nidda & GN Nidder
18. Oktober 2022 (09:00 - 13:30)
Umgang mit Starkregenereignissen und Wasserrückhaltung im Wald

GN Schwarzbach/Hornbach - verschoben
18. Oktober 2022 (09:00 - 13:00)
Gehölzbewirtschaftung und Verkehrssicherung an Gewässern unter Beachtung ökologischer und wirtschaftlicher Aspekte - Praxisvorführung

GN Westerwald Lahn und Taunus Lahn
20. Oktober 2022 (09:30 - 15:00)
Renaturierungen des Emsbaches und Dombaches im Stadtgebiet Bad Camberg - Exkursionsveranstaltung

GN Kinzig
1. November 2022 (09:00 - 15:15)
Naturnahe Gewässerentwicklung im urbanen Gebiet am Riedbach in Schlüchtern

Videovortrag
Do. 17. November 2022 (10:00 - 12:00)
„Naturschutz und Gewässerentwicklung - Rechtliche Erfordernisse und Erfahrungen gemäß DWA-Merkblatt M617“

GN Ahr
18. November 2022 (09:30 - 15:15)
Gewässerunterhaltung und Hochwasserschutz